fbpx
OfficeStars-Logo-7
Warenkorb
0

FindEn Sie hier alle FAQs

Für ein virtuelles Büro in einem unserer Business Center spricht so einiges. Falls Sie sich dennoch mehr über virtuelle Büros und die dazugehörigen Leistungen auseinander setzen möchten, lesen Sie hier unsere gesamtenFAQs durch:

Geschäftsadressen & Firmensitz

Was ist ein virtuelles Büro?

Virtuelle Büros sind moderne Bürolösungen, die es Unternehmern ermöglichen, individuell und flexibel professionelle Leistungen in Anspruch nehmen zu können.

Mit OfficeStars ermöglichen Sie sich die Option repräsentative, ladungsfähige Adressen (z.B. Sitz- & Geschäftsadressen) zu nutzen, ohne große Büroräume anmieten zu müssen. Zusätzlich können Sie durch weitere Dienstleistungen, wie unseren premium Postservice oder virtuellen Assistenzservice, Ihre Produktivität um ein vielfaches optimieren. Während wir uns um Ihre Kunden kümmern, haben Sie mehr Zeit sich auf Ihr Unternehmen zu konzentrieren!

Wo sitzt OfficeStars?

OfficeStars sitzt in der Knorrestraße in der Hamburger Innenstadt. Die Knorrestraße ist eine Nebenstraße der Langen Reihe und befindet sich in zentraler Lage zum Hamburger Hauptbahnhof (10 Minuten Fußweg) sowie zur Hamburger Außenalster (Fußweg 2 Minuten). Die Büroräume von OfficeStars sind bequem mit den Hamburger öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestelle AK St. Georg Linie 6 und 17, Fußweg 1 Minute) zu erreichen.

Wo liegt der Unterschied zwischen einer repräsentativen, ladungsfähigen Geschäftsadresse & einem Firmensitz

Eine "repräsentative Geschäftsadresse" ermöglichen Ihnen, die Adresse Ihres Unternehmens an einen anderen Standort zu legen, ohne Ihren Unternehmenssitz. Dies ermöglicht Ihnen viele Vorteile z.B. zum Schutz Ihre Privatsphäre und privaten Adresse, ohne diese neue Adresse in öffentlichen Dokumenten (z.B. Handelsregister) angeben zu müssen. Grundsätzlich kann ein Unternehmen mehrere repräsentative Geschäftsadressen besitzen.

Eine "ladungsfähige Geschäftsadresse" ermöglichen Ihnen, diese als Adresse für Ihren offiziellen Unternehmenssitz zu nutzen. Bei einer ladungsfähigen Geschäftsadresse müssen Sie eine postalische Erreichbarkeit garantieren, wo Sie auch vom Gericht "geladen" werden können. Ihr Unternehmen kann dabei nur eine ladungsfähige Adresse haben.

Ein "Firmensitz" ist, ähnlich wie die ladungsfähige Adresse, die Hauptadresse eines Unternehmens. Es gibt jedoch zwei Unterschiede: 1. Ein Firmensitz ist ausschließlich für Kapitalgesellschaften, Vereine und AGs relevant und 2. benötigt eine feste, abschließbare Einrichtung (z.B.: Büroraum), um wichtige Dokumente und Firmenunterlagen aufbewahren zu können. 

Weiter ist der Firmensitz der erste Ort, der mit Ihrem Unternehmen in Verbindung gebracht wird. Die Wahl des Firmenstandortes für den Sitz Ihres Unternehmens sollte entsprechend oberster Priorität haben.

Kann man auch Büroflächen bei OfficeStars mieten?

Für Geschäftsadressen stehen keine Büroräume bei OfficeStars zur Verfügung. Ihre Geschäftsadresse bei OfficeStars inkludiert zwar eine stetige Präsenz sowie eine garantierte, postalische Erreichbarkeit, ist jedoch nur als eine repräsentative Adresse zu nutzen.

Für Firmensitze stehen gesetzlich-vorgeschriebene Arbeitsplätze zur Verfügung inklusive einer stetigen Präsenz sowie einer garantierten, postalischen Erreichbarkeit.

Kann man Meetingräume bei OfficeStars buchen?

Bei OfficeStars kann jederzeit nach Meetingräumen angefragt werden. In unseren Räumlichkeiten kann jederzeit unser Meetingraum Stunden- oder Tageweise angemietet werden.

Wieso bezieht Office Stars eine Einrichtungsgebühr?

Die Einrichtungsgebühr deckt die Kosten wie Nachsendeanträge, Postmeldungen, das Einrichten Ihres Firmenmandats in unserem virtuellen Systems.

Was ist ein Postservice und wie funktioniert er?

Wenn Ihr Unternehmen bei OfficeStars eine repräsentative, ladungsfähige Geschäftsadresse oder einen Firmensitz hält, ist unserer premium Postservice immer inkludiert. Der Postservice von OfficeStars umfasst nicht nur das Empfangen und Weiterleiten Ihrer Geschäftsbriefe, Sie können auch jederzeit optional unser Packet für das Digitalisieren Ihrer Geschäftspost hinzu buchen.

Ab sofort können Sie ganz individuell entscheiden, wann und wie Sie Ihre Post erhalten wollen. Ob eine Weiterleitung in Briefform oder auf digitaler Ebene per E-Mail - wir kümmern uns flexibel um Ihre Bedürfnisse.

Telefon-, Fax & Terminservice

Wieso bezieht Office Stars eine Einrichtungsgebühr?

Die Einrichtungsgebühr deckt die Kosten wie Nachsendeanträge, Postmeldungen, das Einrichten Ihres Firmenmandats in unserem virtuellen Systems.

Kann ich meine eigene Rufnummer weiterhin nutzen?

Sie können Ihre persönliche Firmen Festnetz-, Büro oder auch Mobilfunknummer selbstverständlich weiterhin nutzen!

Ihre OfficeStars (040/Service-) Telefonnummer können Sie direkt nutzen oder jederzeit auf ein Endgerät Ihrer Wahl umleiten.

Wie richte ich eine Anrufumleitung ein?

Rufumleitung ins Festnetz:
Wählen Sie auf Ihrem Festnetztelefon die grüne Anruftaste- Sie erhalten ein Freizeichen. Nun geben Sie folgende Tastenkombination ein: *21*(OfficeStars Nummer)# und legen Sie nach der Bandansage auf, um die Weiterleitung zu aktivieren. Nun werden alle eingehenden Festnetzanrufe auf Ihre OfficeStars Telefonnummer umgeleitet.

Um die Rufumleitung zu deaktivieren, drücken Sie auf Ihrem Tastenfeld folgende Kombination: #21# und anschließend auf die grüne Taste.

Rufumleitung im Mobilfunk:
Wählen Sie folgende Tastenkombination: **21*(OfficeStars Nummer)# und drücken Sie auf die grüne Taste. Sie erhalten eine Nachricht bzw. Bestätigung. Nun werden alle eingehende Mobilfunkanrufe auf Ihre OfficeStars Telefonnummer umgeleitet.

Um die Rufumleitung zu deaktivieren, drücken Sie auf Ihrem Tastenfeld folgende Kombination: #21# und anschließend auf die grüne Taste.

Wie informiere ich Sie über unsere Erreichbarkeit?

Die einfachste Variante uns Ihre Erreichbarkeit mitzuteilen, ist unseren Termin- & Kalenderservice zu nutzen.

Sie können uns alternativ Ihre Erreichbarkeit jederzeit auch via E-Mail oder telefonisch mitteilen. Unser Team verarbeitet die Abwesenheiten entsprechend in unserer innovativen Software und ist somit immer auf dem neusten Stand.

Wieso gibt es eine Einrichtungsgebühr?

OfficeStars garantiert einen lückenlosen Telefonservice. Für das Einrichten Ihrer Firmendaten in unserem System, Ihrer OfficeStars-Telefonnummer sowie Ihren individuellen Bedürfnissen berechnet OfficeStars eine einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von 49,00€.

Die Einrichtungsgebühr wird nicht berechnet, wenn ein Firmensitz bei OfficeStars gehalten wird.

Kann man den Telefonservice testen?

OfficeStars bietet jedem Neukunden eine 30- tägige Testgarantie. Während der ersten 30. Tage können Sie Ihren Dienstleistungsvertrag mit einer Kündigungsfrist von 2 Wochen zum Ende des Monats wieder kündigen.

Woher weiß OfficeStars, mit welchen Firmendaten Anrufe entgegen genommen werden?

Bei Abschluss eines Dienstleistungsvertrages mit OfficeStars werden alle unternehmensbezogenen Daten wie Firmenname, Firmenanschrift, Telefonnummern, Geschäftsführer, Mitarbeiter/innen, Unternehmenszweck, etc. über ein Stammblatt aufgenommen und in unsere innovative Software eingepflegt.

Nach der Einrichtung Ihrer OfficeStars-Telefonnummer, werden die Daten entsprechend Ihrer Telefonnummer zugeordnet. Ruft demnach ein Kunde auf Ihre OfficeStars-Telefonnummer an, können wir das Gespräch individuell in Ihrem Namen entgegennehmen. Weiter speichert unsere Software, unter Beachtung der aktuell geltenden DSGVO Richtlinien Datenschutzgerecht, jeden Anrufer mit Namen und Telefonnummer, sodass beim nächsten Anruf Ihr Kunde per Name angesprochen werden kann.
Mo. - Fr.: 8:00 - 18:00 Uhr
+49 (0) 40 237 24 33 1
OfficeStars - Ihr virtueller Büroservice
Knorrestraße 5 | 20099 Hamburg | Deutschland
©OfficeStars 2020 - Mit Leidenschaft & Motivation für Sie da! 
arrow-right